Der Pony Express

Geschichte

Amerika vor dem Telegrafen: Hunderte Reiter brachten auf Pferden die Post von Missouri bis zum Pazifik.

Die Geschichte der waghalsigen Reiter wurde zur Legende und lebt heute mitten in Europa weiter.

Heute

Die Idee eines europäischen Ponys-Expresses wurde 1985 von tschechischen Reitern geboren. Seit 1989 verbinden 180 Pferde die Niederlande mit der Slowakei. Sie reiten Tag und Nacht und machen auch an der Poststation im Western Village Halt.

Termin

Der Teil des deutschen Pony Express startet in Sebnitz an der Poststation im Western Village am 19.08.2018 um 11:00 Uhr. Dazu wird zuvor die Post von den tschechischen Reitern übernommen und abgestempelt. 

Dann geht es mit den Karten weiter per Pferd durch ganz Deutschland, bis die Post schließlich am 23.08.2018 um 22:25 Uhr in Rütenbrock an der niederländischen Grenze eintrifft.

Zur Homepage des Pony Express - German Trail geht es hier.

...